Herr Michael Oswald feiert 10- jähriges Betriebsjubiläum bei der FG BECKHerr Michael Oswald feiert 10- jähriges Betriebsjubiläum bei der FG BECK

Herr Michael Oswald feiert 10- jähriges Betriebsjubiläum bei der FG BECK

... Die Zeit rennt dahin - und 10 Jahre sind weißgott schnell vergangen - aber dennoch hat es den Eindruck,
dass Herr Oswald schon viel länger bei uns im Unternehmen tätig ist .

In all den ganzen Jahren hat er sich wahrlich zu einem "betrieblichen Urgestein" am Standort Emskirchen entwickelt.
Alle betrieblichen Vorgänge sind ihm dort nicht nur wohl, sondern bestens bekannt. Er begann seinerzeit seine
Laufbahn bei uns als Auszubildender im Groß- und Außenhandel und schloss die Prüfung mit Bravour ab.

Vorangegangen war seine Zeit als Zeitsoldat bei der Deutschen Bundeswehr mit Einsatz im ehemaligen Jugoslawienkrieg
in den neunziger Jahren - das gab ihm die notwendige Härte, um bei der FG BECK allen Aufgaben gegenüber gewappnet zu sein.

Nicht umsonst hatten sich die damalige Ausbildungsleiterin, Frau Prokuristin Marion Clausnitzer und GF Dr. Dieter Beck,
ganz bewusst für ihn entschieden .

Herr Michael Oswald war nach seiner Ausbildung über Jahre hinweg Leiter des Büros in unserem Logistikzentrum Emskirchen und
ist mit allen Geschäftsvorgängen dort bestens vertraut geworden.
Bekanntlich tätigt die FG BECK in großem Umfang Import- und Exportgeschäfte mit elektronischen Bauteilen - und
da ist auf allen Sachgebieten des Zollwesens und der Ausfuhrbestimmungen exzellentes Sachwissen erforderlich und
für den Geschäftsbetrieb von besonderer Bedeutung.
Hierfür hat sich Herr Oswald zu einem Spezialisten entwickelt und daher fungiert er seit geraumer Zeit als sog. Zollbeauftragter
für die gesamte FG Beck. Alle Kollegen und Kolleginnen wissen seinen Rat stets sehr zu schätzen - und
das in dieser wahrhaft komplexen Materie.

Wir wünschen Herrn Oswald noch viele Jahre erfogreichen Wirkens in unserem
Unternehmen und vor allem Gesundheit und persönliches Wohlergehen!

Das Foto zeigt Herrn Oswald (links) anläßlich der Gratulation durch Herrn GF Dipl.-Ing. Alexander Beck am Standort Emskirchen.