LithiumbatterienLithium Batteries

Lithiumbatterien

Lithiumbatterien spielen in der heutigen Industrie eine wichtige Rolle.
Die Energiedichte, die hohe Zellspannung und geringe Selbstentladung als auch das geringere Gewicht und die kompakte Baugröße sind nur ein paar Vorteile gegenüber anderen Batterien (beispielsweise Alkali-Mangan-Batterie oder Zink-Kohle-Batterie). Auch die lange Lebensdauer und lange Lagerfähigkeit der Batterie bringt einen enormen Vorteil mit sich.

batterie-axial
AA Batterie mit AX-Terminal

Der Spannungsbereich von einzelnen Zellen reicht hierbei von 1,5 V bis 3,7 V, was gerade auch in Hinblick auf die mögliche Verschaltung von Zellen einen sehr großen Bereich von möglichen Batteriespannungen und Kapazitäten ergibt.

Das Anwendungsfeld von Lithiumbatterien ist breit gestreut. So werden Lithiumbatterien in der Messtechnik, in Rauchmeldern, bei Smart Meter Lösungen, in der Medizintechnik als Pufferspeicher-Batterien und vielen weiteren Feldern eingesetzt. Aber auch im alltäglichen Ablauf begleiten uns in vielen Bereichen Lithium-Batterien (und –Akkus) wie z.B. in Kameras, Computern und Smartphones.

Doch Lithiumbatterie ist nicht gleich Lithiumbatterie. Auch hier gibt es teils qualitativ erhebliche Schwankungen bei den Herstellern.

Aufgrund langjähriger positiver Erfahrungen und ausführlichen Prüfungen hat sich die Beck Kabel- und Gehäusetechnik GmbH bei primären Lithiumbatterien vor allem für den süd-koreanischen Hersteller Vitzrocell und das amerikanische Unternehmen Ultralife entschieden. Mit einem optimalen Preis-Leistung- Verhältnis können wir in Kooperation mit diesen Unternehmen Lösungen für fast alle Anwendungsbereiche anbieten.

Unser Vertriebsteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, ganz gleich um welche Losgrößen es sich handelt.

lithiumbatterie-tekcell

Nach oben