Und immer wieder üben wir den ErnstfallUnd immer wieder üben wir den Ernstfall

Und immer wieder üben wir den Ernstfall

Liebe Kollegen,

am 29.2.2012 um 14.00 Uhr war es soweit.
Feueralarm! Die Sirenen klingen!
Die Brandschutztore schließen und alle Mitarbeiter in unserem Logistikzentrum Emskirchen verlassen unverzüglich
auf dem direkten Weg das Lager und finden sich am Sammelplatz ein.

Ein Lob an alle in einer sehr guten Zeit!
Ein Lob auch an meinem Brandschutzhelfer Herrn Benitez, der die Evakuierung im Obergeschoss durchgeführt hat.

Nach der Evakuierung konnte noch jeder, der wollte, mit einem Feuerlöscher das Löschen üben.

Trotzdem immer daran denken:  es könnte auch der Ernstfall sein.

Euer Brandschutzbeauftragter
Siegfried Schramm