Direct Mail Newsletter Template

Wir lassen Sie nicht im Dunkeln stehen -

Kundenspezifische Lichtwellenleiter

von Beck!

Seit Anfang 2016 bietet die Beck Kabel- und Gehäusetechnik GmbH  kundenspezifische Lichtwellenleiter an. Diese werden u.a. in der Telekommunikation, der Medizintechnik oder Audiobranche eingesetzt.

Die Vorteile gegenüber der konventionellen Kabelkonfektion lassen sich sehen.

Dazu zählen z.B.:

  • Geringer Übertragungsverlust
  • Hohe Übertragungsbandbreite
  • Geringes Gewicht und Größe
  • Hohe Sicherheit
  • Elektrische Isolation
  • Hohe Lebensdauer (25 Jahre)

Folgende Stecker-Typen können über die BKG bezogen werden:
FC, LC, SC, oder STE-2000.

Gerne unterbreiten Ihnen unsere Vertriebsmitarbeiter/innen ein attraktives und kostenloses Angebot. Überzeugen Sie sich selbst! Denn mit BECK stehen Sie nie im Dunkeln!

Zur Info:

Je nach Einsatzbereich stehen spezielle Lichtwellenleiter zur Verfügung.
Grundsätzlich sind vier verschiedene Glasfasertypen zu unterscheiden:

- LWL-Universalkabel für den Innen- und Außenbereich mit Nagetierschutz
- LWL-Außenkabel für die Verlegung im Außenbereich
- LWL-Innenkabel für den Innenbereich (Mini-Breakout/Breakout)
- Mobilkabel besonders geeignet für wiederholtes Auf- und Abwickeln auf Kabeltrommeln

Für weitere Informationen und Beratung stehen wir gerne zur Verfügung:

Vertrieb Süd
Sybelstr. 1
90461 Nürnberg

silke.pfeifer@beck-elektronik.de
Tel: +49(0)911 / 47496-271
Fax: +49(0)911 / 47496-275

Vertrieb Nord
Bärenfelsallee 20
17121 Loitz / Rustow

peter.belletti@beck-elektronik.de
Tel: +49(0)39998 / 311-147
Fax: +49(0)39998 / 311-142


Impressum

BKG Beck Kabel- und Gehäusetechnik GmbH
Verwaltung + Vertrieb (Süd)
Sybelstr. 1
90461 Nürnberg

Telefon: +49 (0)911 47496-270
Telefax: +49 (0)911 47496-275

Email: info@beck-kabelkonfektion.de
Internet: www.beck-kabelkonfektion.de

Geschäftsführer: Dr. Dieter Beck, Dipl.-Ing. Alexander Beck
Handelsregister Nürnberg: HR B 6071
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 175 475 642

Wenn Sie keine weiteren Newsletter erhalten möchten, klicken Sie bitte hier und tragen Sie sich aus dem Newsletter aus.