Freundeskreis IndienFreundeskreis Indien

Freundeskreis Indien

     Klicken Sie hier, um die die PDF-Datei (12MB) zu öffnen.

Es ist allseits bekannt, dass sich die Firmengruppe Beck stets für die Bedürfnisse und Interessen der ärmsten Menschen in aller Welt einsetzt.
Not und Elend sind weit verbreitet und über 1 Milliarde Menschen leiden tagtäglich bittere Not und Hunger
und haben keinen Zugang zu frischem Trinkwasser und irgendeiner Form von Hygiene.

Vor diesem Hintergrund ist es uns eine ganz besondere Verpflichtung und Ehre zugleich auch den Freundeskreis Indien e.V. mit einer Spende zu unterstützen.

Das Anliegen und die Ziele dieses Vereins ("Hilfe zur Selbsthilfe") wollen Sie bitte der obigen PDF-Datei entnehmen.

Der Abgeornete des Bay. Landtags, Herr Hermann Imhof, der uns persönlich wohl bekannt ist,
kümmert sich vor Ort in Indien persönlich über die sachgerechte Verwendung der Spenden für den "Freundeskreis Indien".

Für dieses aufopfernde Engagement danken wir ihm in ganz besonderer Weise!

Von links nach rechts: Herr MdL Hermann Imhof und seine Frau Gemahlin, Frau Christin Beck und Herr Geschäftsführer Dipl.-Ing. Alexander Beck bei der Übergabe der Spende